Home > Über Photovoltaik > Aufbau und Funktion > Das Montagesystem

Das Montagesystem

Die Montage richtet sich ganz nach den baulichen Gegebenheiten:

Schrägdach

Bei der sogenannten Aufdach-Montage werden die Module mit einem hochwertigen, witterungsbeständigen Montagesystem mittels Dachhaken auf der Dachkonstruktion montiert. Sie befinden sich wenige Zentimeter über den Dachziegeln.

Flachdach- oder Bodenaufständerung

Die Module sind auf einer hochwertigen Dreieckskonstruktion aus Aluminium-L-Profilen montiert. Diese Dreieckskonstruktion wird mittels Gewindestange, Betonsteinen oder Kieseindeckung auf dem Dach oder am Boden fixiert.